7 Tipps wie du starke Anzeigentexte schreibst!

In diesen Beitrag erfährst du, wie du bessere Google Ads Anzeigentexte schreibst. Jetzt diese Tipps anwenden und Performance steigern.

Inhaltsverzeichnis

Einige von euch werden wahrscheinlich jetzt denken „Anzeigentexte“??? Das gehört doch zu den Grundlagen! Das stimmt auch, denn Anzeigentexten sind meiner Meinung nach, das wichtigste Element einer Google Ads Kampagne! 

Warum?! Weil der Anzeigentext das erste ist, was der Nutzer von euch sieht – und der erste Eindruck soll nicht der letzte sein! Ihr könnt eine noch so raffinierte Kampagnenstruktur haben oder die benutzerfreundlichste Webseite, das wird euch aber alles nichts bringen,  wenn die Anzeige nicht vom Nutzer geklickt wird. Der Anzeigentext ist eure einzige Chance, die Customer Journey überhaupt starten zu lassen. Schaue ich mir die Anzeigen unserer Neukunden an, so sind es zu 90 Prozent die Anzeigentexte, die vernachlässigt worden sind.

Bevor wir also mit den Tipps anfangen, lasst uns noch einmal ganz kurz die Spezifikation der Anzeige klären: 

  • Eine Anzeige besteht aus zwei Überschriften, diese sollten im Optimalfall 30 Zeichen lang sein
  • Beschreibungstexte sollten im Optimalfall bis zu 80 Zeichen lang sein
  • Eine URL mit zwei Pfaden darf bis zu 50 Zeichen lang sein
  • Ganz wichtig ist die dazugehörige Ziel – URL

KEYWORD FOKUS

Keywords sind mit Abstand einer der wichtigsten, wenn nicht das wichtigste Element für eine erfolgreiche Kampagne. Dies lässt sich auch auf unsere Anzeigentexte übertragen! Du solltest Anzeigentexte spezifisch auf deine Keywords abstimmen. Je näher der Zusammenhang zwischen dem Anzeigeninhalt und den hinterlegten Keywords, desto relevanter ist die ausgespielte Anzeige für den Suchenden. Sollte man nun wirkliche alle Keywords in den Texten aufnehmen? Nein, dies ist auch nicht immer möglich! Daher empfehlen wir als Google Ads Experten, das Keywords mindestens einmal im Titel, in der Beschreibung und im Pfad aufzuführen.

BEDÜRFNISSE WECKEN

Du solltest unbedingt in Erfahrung bringen, welche Bedürfnisse deine Nutzer haben.
Leider lassen uns viel zu oft dazu verleiten, die Features eines Produktes oder einer Dienstleistung im Anzeigentext aufzuführen. Doch was hat er Nutzer davon? Das wird nicht so wirklich ersichtlich.   
Lege daher auch einen Fokus auf den Mehrwert deines Produktes oder Dienstleistung und bringe diesen deinen potenziellen Kunden nah.

CTA (CALL TO ACTION)

Eine Handlungsaufforderung darf in keinen guten Anzeigentext fehlen!
Deine CTA sollte anklickbar sein und den Nutzer schnell auf die gewünschte Landingpage, Seite oder Sektion weiterleiten. Desto weniger der Nutzer selber machen muss, desto höher die Chance, dass du dein Zielvorhaben zu erreichen.
Diese sollte einfach verständlich sein und nach dem Motto „In der Kürze liegt die Würze“  gestaltet sein.
Hier ein paar Bespiele:

  • Jetzt bestellen
  • Jetzt kostenloses Angebot einfordern
  • Sofort anmelden
  • Kostenlos testen
  • Rückrufservice nutzen
  • Jetzt Kollektion ansehen
  • Jetzt 10 % Rabatt sichern

ANZEIGENERWEITERUNG NUTZTEN

Anzeigenerweiterung ist eine sehr gute Möglichkeit, aus deinen Anzeigen, das gesamte Potenzial auszuschöpfen. Es ermöglicht dir, mehr Zusatzinformationen anzugeben, hohe Chance auf Interaktion/ Sichtbarkeit und verschafft die einen besseren Optimierungsfaktor, der maßgeblich für die Ausspielung deiner  Anzeigentexte ist. Zielst du mit deiner Kampagne auf Anrufe ab, wäre hierbei die Anruferweiterung hervorragend geeignet!

EMOTIONEN SCHAFFEN

Wie wir mittlerweile wissen, werden viele Kaufentscheidung auf emotionaler Ebene getroffen. Nutze diesen Hebel und gestalte deine Anzeigentexte so, dass sie Emotionen herbeirufen,
wie z.B. „Kekse, wie von Oma“ wenn du online Gebäck verkaufst.

„FOMO“ (ENGL.: FEAR OF MISSING OUT)

Ist ein Produkt nur noch für kurze Zeit verfügbar, steigt in uns die Angst, ein gutes Angebot zu verpassen. Das ganze kennen wir schon aus vielen Marketingstrategien, da funktioniert es super, dass können wir uns auch bei Google Ads nutzten! Also Verknappungen schaffen und zeitlichen Druck aufbauen. Das könnte zum Beispiel sein: „Nur noch drei Tage Sommer Sale” oder “Nur heute 20%”!

Hier gibt es sicher die ein oder andere Branche, die dafür geeignet ist, aber ich bin mir sicher, mit ein bisschen Kreativität kann auch ihr diesen Tipp für euch nutzen!

ANZEIGENTEXTE OPTIMIEREN

Es ist wichtig, dass man erstellte Anzeigentexte regelmäßig optimiert. Google Ads zeigt dir im Konto an, welche Optimierungsmöglichkeiten entstanden sind, weil man zb. ständig neue Keywords entdeckt und diese entsprechend auch verbaut werden müssen.

FAZIT

Versucht hierbei viele kreative Anzeigentexte zu schreiben. Geht auf Eure Zielgruppe ein und versucht Euch in diese hineinzuversetzen. Die obenstehenden Tipps werden Euch nicht helfen, wenn Ihr nicht immer wieder neue individuelle Anzeigentexte schreibt und diese gegeneinander testet. Es ist ganz wichtig, dass Ihr Eure Anzeigen leistungsunabhängig schaltet, damit dies auch ausgewertet werden kann.

Solltest du trotzdem mal nicht weiter kommen, nimm gerne mit uns unverbindlich Kontakt auf und wir stellen dir ein kostenfreies Angebot aus Kontoanalyse & Beratung!

Jetzt Kontaktieren!

Aus dieser Reihe

Das könnte auch interessant sein

JETZT ABBONIEREN!

Erhalten Sie einen Rückruf von unserem Experten.

Sie interessieren sich für einen unserer Services? Sie haben Fragen? Vereinbaren Sie einen Rückruftermin und wir melden uns bei Ihnen. 

*Sollte der von Ihnen gewünschte Termin bereits belegt sein oder außerhalb der Geschäftszeiten liegen, melden wir uns zum nächstmöglichen Zeitfenster. 

Hanse35 Content Hub

1 Klick und 100 Meter Vorsprung!

Bleib mit unserem Blog auf dem Laufenden und sicher dir die wichtigsten Tipps und Tricks, sowie Know-How, dass dich nach vorne bringt. 

go-digital Förder-Check

Klicken Sie sich durch unseren intelligenten Förder-Check und finden Sie heraus ob Ihr Unternehmen förderfähig ist. 

Einfach und online

Kostenlosen Termin vereinbaren

Sie haben Fragen? Sie wollen alles einmal genauer absprechen? Sie wollen uns Ihre bahnbrechende Idee vorstellen? Na dann los! Vereinbaren Sie einen Termin mit Herrn Vietense und ab dafür.